Standardbild

Rita

Husten: Hand vor den Mund!

Wer hustet, ist erkältet. Doch nicht jeder Husten ist gleich Husten. Wie man Husten unterscheidet und wann Kräutertees helfen. Bei einer Erkältung soll man viel Trinken Erkältungskrankheiten gehören zur kalten Jahreszeit. Und bei jeder Art von Erkältungshusten soll man viel…

Halswickel: Bei Heiserkeit

Halswickel sind im Winter besonders gefragt. Wenn der Hals kratzt, umwickelt man ihn heiß oder kalt. Am besten kombiniert mit Quark, Kartoffeln oder Zwiebeln. Wie es geht. Höheres Erkältungsrisiko im Winter Wer will schon an die frische Luft, wenn es…

Pfefferminze: Pure Frische

Pfefferminztee hilft schnell. Schon eine Tasse warm getrunken wirkt entkrampfend und lindert Übelkeit und Brechreiz. Dabei ist das Image der Pfefferminze vor allem eins: frisch. Desserts, Cocktails, Kaugummis Pfefferminze wird vielfach verwendet. So eignen sich die frisch abgezupften Blätter beispielsweise…

Schröpfen: Stimulierende Saugkraft

Kaum zu glauben: Die Saugglasmethode löst Verspannungen, lindert Schmerzen und regt die Selbstheilungskräfte an. Geschröpft wird trocken und blutig. Ein Überblick. Schröpftherapie hat lange Geschichte Neben historischen indischen und ägyptischen Dokumenten deuten vermutlich auch circa 5300 Jahre alte Arztsiegel aus…

Knoblauch: Geliebt und gehasst

Über Knoblauch scheiden sich die Geister. Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. Dabei ist Knoblauch die pure Medizin. Warum Knoblauch stinkt. Die Meinung über Knoblauch ist gespalten Die Knoblauchzwiebel ist geteilt und besteht aus fünf bis zwanzig Zehen.…

Ingwer: Gesunde Wurzel

Currys, Fruchtsalate, Cremespeisen, Chutneys, Geflügel, Fleisch und Fisch: Die Wurzel der Ingwerpflanze ist die wichtigste Zutat vieler Gerichte. Aber auch als Heilpflanze ist die scharfe Knolle hochpotent. Gerade jetzt im Winter wärmt Ingwer von Innen und stärkt die Abwehrkraft. Warum…

Hagebutte: Männlein im Walde

Hagebutten sind reich an Vitamin C und können im Spätherbst wieder gesammelt werden. Getrocknet werden die Hagebuttenschalen und Samen dann als Tee verwendet. Doch auch Mus, Marmelade oder Likör lassen sich aus den rot leuchtenden Früchten herstellen. Mit Rezepten zum…

Moor: Das schwarze Gold

Moor hat mehr zu bieten als wertvolle Inhaltsstoffe. Moorbäder regen die Selbstheilungskräfte an und lindern Schmerzen. Welche Rolle Wärme dabei spielt. Warm und weich Schon allein das Liegen im Moorbad tut gut. Der Auftrieb entlastet die Gelenke und man hat…

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function WP_Optimize() in /www/htdocs/w014a156/curentur/wp-content/plugins/wp-optimize/cache/file-based-page-cache-functions.php:164 Stack trace: #0 [internal function]: wpo_cache('\n<!doctype html...', 9) #1 /www/htdocs/w014a156/curentur/wp-includes/functions.php(4673): ob_end_flush() #2 /www/htdocs/w014a156/curentur/wp-includes/class-wp-hook.php(287): wp_ob_end_flush_all('') #3 /www/htdocs/w014a156/curentur/wp-includes/class-wp-hook.php(311): WP_Hook->apply_filters('', Array) #4 /www/htdocs/w014a156/curentur/wp-includes/plugin.php(478): WP_Hook->do_action(Array) #5 /www/htdocs/w014a156/curentur/wp-includes/load.php(1007): do_action('shutdown') #6 [internal function]: shutdown_action_hook() #7 {main} thrown in /www/htdocs/w014a156/curentur/wp-content/plugins/wp-optimize/cache/file-based-page-cache-functions.php on line 164